Seite wählen

Lifestyle

Lockenstab

Je nach Modell sind die Anweisungen hier etwas unterschiedlich. Die Verwendung des Lockenstabs hängt auch davon ab, ob Sie Locken oder Wellen möchten, ob diese klar definiert oder glatt sein sollen und ob Sie schließlich langes, mittleres oder kurzes Haar haben. Mit den klassischen Lockenstäben bringen Sie auch Volumen und Stand in Ihren Haaransatz. Quelle: https://locken-stab.com/anwendung/ 

Sushi selber machen

Die richtigen Zutaten
Wie kein anderes Gericht hängt der Erfolg von Sushi von der Qualität und Frische der Zutaten ab. Dies gilt nicht nur, sondern vor allem für den verwendeten Fisch, der für den Rohverzehr absolut frisch sein muss. Wenn Sie keinen hochwertigen Fisch haben, beginnen Sie Ihre erste Sushi-Verkostung mit einer vegetarischen Sorte, die genauso lecker schmeckt.

Zusätzlich zu Lachs oder Thunfisch für authentisches Sushi die dunkelgrünen Noriblätter, den Reisessig und natürlich den Sushi-Reis in den Wagen geben. Das Gemüse sind Gurken und Avocados. Sie sollten auch Sojasauce und Wasabi im Haus haben. Alle Zutaten sind im Asiashop oder in größeren Supermärkten erhältlich. Für die Fische empfiehlt sich der Spaziergang zum Fachgeschäft oder einem Großhändler wie Metro. Fragen Sie den Verkäufer ausdrücklich nach Fisch in Sushi-Qualität.

Tipp: Sie können frischen Fisch auch durch Surimi ersetzen. Obwohl Krabbenfleisch kein traditionelles Sushi ist und nicht in Restaurants serviert wird, leistet Surimi gute Arbeit zu Hause oder als Ersatz, wenn kein Fisch erhältlich ist. Weitere Infos hier: https://www.sushi-wien.com/sushi-selber-machen/ 

Weitere Seiten